Aktuelles

Hinweis: Die neuen BDS-Sichtmarken (2021) liegen für alle, die Ihren Jahresbeitrag bezahlt haben, im Vereinsheim zur Abholung bereit!

 

Einige von euch haben auch immer noch nicht den neuen, seit 01/2020 ausgegebenen RSB-Schützenausweis abgeholt. Bitte kümmert euch darum!

Geöffnet!

Seit dem 9. Juni 2021 haben wir wieder geöffnet!

Sehr geehrte Vereinsmitglieder und Sportfreunde,


laut Landesregierung NRW gelten für Wuppertal Aktuell die Regelungen der Stufe 1! (Stand: 21.6.2021)

Der Schießbetrieb wird ab sofort unter den bekannten Regeln und Verordnungen wieder aufgenommen.
Das Ganze vorbehaltlich einer kurzfristigen Schließung, sofern die Inzidenz wieder ansteigen sollte.

 

---

 

Seit dem 21. Juni ist kein Corona-Test mehr erforderlich!

 

Aufenthalt im Vereinsheim und Innengastronomie sind auch wieder möglich!

 

---

 

Auch wenn die Stadt Wuppertal andere Zahlen meldet, gelten immer die gemeldeten Zahlen des RKI.

 

Robert Koch-Institut: COVID-19-Dashboard

 

Rheinischer Schützenbund: Aktuelle Corona-Regeln

 

 

Folgende Regeln sind bei der Wiedereröffnung zu beachten:

 

  • Maskenpflicht und Abstandsregeln bleiben erhalten.
  • Das Hygienekonzept gilt weiter.
  • Innerhalb des Vereins darf sich auch wieder aufgehalten werden (inkl. Innengastronomie)
  • In der Innengastronomie besteht allerdings eine Sitzplatzbindung.
  • Unsere Gäste sind unsere Freunde. Freunde sind immer herzlich willkommen.  Gastschützen können trainieren. Allerdings gehen unsere Vereinsmitglieder vor. Evtl. muss mit etwas Wartezeit gerechnet werden.

 

Es gelten die allgemeinen Regelungen der Coronaschutzverordnung.

 

 

Diese Seite wird täglich aktualisiert.

 

Sportliche Grüße

Der Vorstand

Coronaschutzverordnung vom 21.06.2021
Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)
210617_coronaschvo_ab_21.06.2021_lesefas[...]
PDF-Dokument [242.0 KB]

Liebe Mitglieder,

eigentlich müsste man meinen, dass der Verein in Coronazeiten still steht.


Dem ist aber nicht so. Es gibt immer wieder Mitglieder, welche den Verein tatkräftig unterstützen.


Mel und Jo waren die Initiatoren eines sehr tollen Projekts, und zwar: „Unsere Vereinsfahne“.


Die Beiden ließen die Fahne anfertigen, und der Vorstand hat sich um weiteres Zubehör gekümmert.


So kam dann eins zum anderen.
Kurz und knapp gesagt: Seit dem 03.04.2021 haben wir eine Vereinsfahne!

 

Allen Unterstützern nochmals vielen Dank für die Hilfe.

Hallo Schützen und Mitglieder

Die Bezirksmeisterschaften des Bezirkes 05 sind mit sofortiger Wirkung abgesagt.


Nähere Informationen befinden sich auf der Website des Bezirkes 05.

https://bezirk05.com/


https://www.rsb2020.de/aktuelles/detail/news/absage-der-bezirksmeisterschaften-bm-2021/


https://bezirk05.com/wp-content/uploads/2021/01/Brief-Absage-Bezirksmeisterschaft-2021-06-01-2021.pdf


Wir Alle hoffen auf Besserung in den nächsten Wochen und Monaten, sodass wir endlich wieder schießen können.


Mit sportlichen Grüßen
Euer Vorstand

Tokio 2020NE: Christian Reitz wird wieder Fünfter (Mon, 02 Aug 2021)
Auch wenn es nicht die erhoffte Medaille wurde: Christian Reitz hat bei seinen vierten Olympischen Spielen zum vierten Mal das Schnellfeuerpistolen-Finale erreicht und mit Platz fünf seine dritte olympische Medaille nur knapp verpasst. Im Finale reichten gute 18 Treffer in fünf Serien nicht zu mehr. Oliver Geis steigerte sich am zweiten Qualifikationstag deutlich und verbesserte sich auf Platz 13.
>> Mehr lesen

Meisterschütze 2021: Die letzten Sieger sind gekürt (Sun, 01 Aug 2021)
Auf dem Bogenplatz des SV Igstadt und am Flinten-Bundesstützpunkt Rheinblick war am Sonntag, 1. August, mächtig Betrieb: Der zweite und letzte Finaltag des Meisterschütze 2021 #DuUndDeinVerein stand auf dem Programm und sah am Ende fünf weitere glückliche Meisterschützen – die Sieger der zweiten Auflage dieses Wettbewerbs, der 2020 aufgrund der Corona-Pandemie seine Premiere feierte.
>> Mehr lesen

TOKIO 202ONE: Christian Reitz auf Finalkurs (Sun, 01 Aug 2021)
Nach Tag eins des Schnellfeuerpistolen-Wettbewerbs liegt Christian Reitz als Dritter mit 296 Ringen (100, 98, 98) auf Finalkurs. Oliver Geis erwischte dagegen keinen guten Start und musste sich mit Platz 17 und 285 Ringen (96,96,93) zufrieden geben.
>> Mehr lesen

Meisterschütze 2021: Finaltag eins war ein voller Erfolg (Sat, 31 Jul 2021)
Sonnenschein, gute Laune, Spannung und tolle Ergebnisse! Der erste Finaltag beim Meisterschütze 2021 #DuUndDeinVerein war ein voller Erfolg. Sowohl auf dem Bogenplatz des SV Igstadt, als auch im Bundesstützpunkt Wiesbaden/Frankfurt am Main lief alles reibungslos und gab es tolle Bilder bei Sportdeutschland.tv zu sehen.
>> Mehr lesen

Tokio 2020NE: Die erste Schießsport-Medaille soll her (Sat, 31 Jul 2021)
Vier Finalteilnahmen sind eine hervorragende Bilanz für die deutschen Schießsportler, nur wurde sie bislang nicht mit Edelmetall veredelt. Doch eine Chance darauf gibt es noch, und diese ist die wahrscheinlich größte. Am 1. & 2. August greifen Christian Reitz und Oliver Geis in den Wettbewerb mit der Schnellfeuerpistole ein – beide geben das klare Ziel aus: Finalteilnahme.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bergische Schützengilde St. Sebastianus e.V.